Kundalini Yoga Kurs 10er Block


Du kannst verändern, wie du dich fühlst

erstelle dir deine eigene Toolbox

Im Laufe dieses 10teiligen Kurses lernst du einige Atemtechniken, Kriyas und Meditationen kennen und findest heraus, was sie für dich tun können. Du erfährst, was für dich funktioniert und was nicht, um es dann selbstbestimmt weiter für dich  anwenden zu können. Ich zeichne alle Kurseinheiten auf und sende sie dir im Anschluss gerne zu.

 

  • 07. Januar 2021 • eigene potenzielle Veränderungen schaffen
    Manchmal ist genau das was du nicht gerne tust, genau das, was dir am meisten dient. Du entscheidest, ob und was du für dich tust und damit auch, wie du dich fühlst.
  • 28. Januar 2021 • Platz machen für etwas Neues
    Um Platz für etwas Neues zu schaffen sind wir eingeladen, dass was uns nicht mehr dient loszulassen. Darüber hinaus ist es klug, uns bewusst zu sein, wenn wir etwas loslassen, was wir in die entstehende Lücke setzen wollen. 
  • 28. JANUAR 2021 • Muster – welche unterstützen, welche nicht
    Wenn wir Handlungen wiederholen, kreieren wir neue Muster. Muster sind sehr nützlich, solange sie uns dienen. Daher ist es eine gute Idee, unsere Muster mit Bedacht auszuwählen.
  • 04. Februar 2021 • Öffnen

    Wir können es jetzt wagen, uns (unsere Herzen) mehr zu öffnen, nachdem wir uns um unsere eigenen Bedürfnisse gekümmert und gesunde Muster geschaffen haben. Dankbarkeit dient dabei als Werkzeug, durch Dankbarkeit erweitert sich dein Gehirn – du eröffnest das Quantenfeld der Möglichkeiten.
  • 11. Februar 2021 Kommunikation

    Wie kommunizieren wir mit uns selbst und wie mit unseren Mitmenschen. Dient diese Kommunikation dir auf deinem Weg oder gibt es notwendige Anpassungen?
  • 18. Februar 2021 kämpfe für, nicht gegen
    Beginnen wir gegen etwas zu kämpfen, ist es hilfreich bereit zu sein zu verlieren. Jedoch wenn wir uns klar sind, wofür wir kämpfen, werden wir früher oder später dorthin gelangen.
  • 25. Februar 2021 Befreie dich von der Vergangenheit durch Vergebung

    Hegen wir jemandem gegenüber Groll, möglicherweise sogar uns selbst (oder insbesondere), sind wir gefangen im Schmerz der Vergangenheit oder in der Angst vor der Zukunft. Vergebung ist ein Werkzeug dich zu befreien.
  • 04. März 2021 unsere Energie verwalten
    Um ganz in unserer Kraft sein zu können, ist es klug darüber bewusst zu sein, wie wir alle Energiequellen (zum Beispiel Essen, Geld, Sex etc.) verwalten.
  • 18. März 2021 Frieden einladen
    In den letzten Wochen haben wir uns dafür vorbereiten können und nun sind wir bereit inneren Frieden einzuladen.
  • 25. März 2021 Mut, dein Licht strahlen zu lassen
    Du hast im gesamten Kurs einige Änderungen vorgenommen. Du strahlst jetzt anders. Hast du den Mut weiterzumachen?

07. Januar 2021 - 25. März 2021

• Donnerstags, 20:00 bis 21:30 Uhr •

Ort: FORUM Gesundheit & Bildung, Yoga e.V., Rumanstraße 15, 30161 Hannover

& Online via Zoom

 

Ausgleich:

125€ (bei Buchung bis 31.10.2020)

135€ (bei Buchung bis 30.11.2020)

145€ (bei Buchung bis 31.12.2020)

Deine Anmeldung gilt für den gesamten Kurs, du kannst dich für die Teilnahme online und offline (im Raum) anmelden. Dein Platz bleibt dir dann sicher. Jederzeit ist ein Wechsel von offline zu online möglich. Andersherum ist es abhängig davon ob es je nach aktueller C19- Regelung im Raum noch Platz gibt.